Oops...
Slider with alias aktuelles-slider not found.

Update vom 20.11.2018

Updates600x400

Das Update beinhaltete folgende Dinge:

  • Schnelleinstieg in die Tarifierung von Franke und Bornberg
    Über die Kopfleiste der Anwendung kann nun über den Button “Tarifierung” jederzeit eine Angebotserstellung zum Kunden/Interessent gestartet werden. Die Tarifierung kann (nach Auswahl der Sparte) über die Suche eines Kunden oder die Auswahl eines Kunden erfolgen. Des Weiteren kann ein Neukunde als Interessent mit minimalen Daten (Vorname, Name sowie einer Kommunikationsadresse) vor Start der Tarifierung automatisch angelegt werden.
    Transferservice und Extranetaufruf der KS-Auxilia
    Es können nun automatisiert GDV- und GEVO-Daten der KS-Auxilia abgeholt werden. Weiterhin kann aus meinMVP in das Extranet der KS-Auxilia gesprungen (zum Kunden oder Vertrag) werden.
    Überarbeitung Beratungsexperte – Filtern, Löschen und Priorität
    Ereignisse können nun zusätzlich zur Priorität, Quelle, Kategorie auch nach Erstelldatum gefiltert werden. Die Filterfunktion der Ereignisse befindet sich im Beratungsexperten nun auf der linken Bildschirmseite. Zusätzlich können Ereignisse nun nicht mehr nur einzeln gelöscht werden, sondern auch mehrfach, nachdem sie gefiltert wurden. Bestimmte Ereignisse werden jetzt mit dem Kennzeichen “TOP” hervorgehoben. Ereignisse, die vor diesem Release erstellt wurden, haben dieses Kennzeichen nicht.
    Übergabe der Informationen zum Familienstand und im Haushalt lebenden Personen an Franke und Bornberg
    Beim Sprung zum Tarifvergleicher Franke und Bornberg werden nun auch die Informationen zum Familienstand übergeben. Wenn die Informationen eindeutig zugeordnet werden können, wird auch das Feld “Familienstand” übermittelt.
    Statusanzeige beim Sprung in die Tarifierung von Franke und Bornberg (oder VOKIS)
    Wenn der Button Tarifierung geklickt wird (auch zur Handlungsempfehlung) und eine Franke & Bornberg Sparte (oder VOKIS) ausgewählt wird, dann wird der Sprungaufruf deutlich angezeigt.
    Infobanner – Anleitung für „Erstbestückung des Systemes mit Daten“ sowie „Bestand aktuell halten“
    Nach erstmaligen Aufruf des meinMVP wird Ihnen nun zusätzlich zum Einrichtungsassistenten ein Infobanner eingeblendet, über welchen wir Hilfestellung zur Bestückung/Belieferung des Systems mit Daten zur Verfügung stellen. Dieser kann über „x“ jederzeit ausgeblendet werden. Die Informationen sind zusätzlich auch unter “Servicecenter” – “Hilfe” zu finden.
    Unternehmensdaten – Erfassung von mehreren Tätigkeiten
    Im Bereich Administration – Unternehmensdaten können Sie nun auch mehrere Kombinationen aus Ihrer Art der Tätigkeit und IHK-Vermittlerregister-Nummer erfassen. Diese Daten werden in das Erstinformationsdokument übernommen.
    Kundendaten-Tab
    Im Bereich der Kundendaten wurden einige kleine Änderungen vorgenommen:
    – Bei Firmen heißt die bevorzugte Adresse nun “Hauptsitz” (vorher “Hauptwohnsitz”).
    – Es wird ab sofort ein einheitlicher Hinweis angezeigt, wenn keine Bankverbindungen, Kontaktdaten oder Adressen vorhanden sind.
    – Für die Anlage einer Adresse muss mindestens ein Feld ausgefüllt sein.
    – Die Box zur Anzeige einer Bankverbindung im Kundendaten-Tab besitzt jetzt auch ein Menü mit Optionen analog der anderen Boxen.
    – Es muss ab sofort mindestens eine Kontaktmöglichkeit existieren, d.h. die letzte vorhandene darf nicht gelöscht werden.
    Zusammenlegen von Kunden
    Es werden nun auch die zum Vertrag referenzierten Dokumente auf den neuen Kunden übertragen.
    Vertragswidget am Kunden
    Sonstige Verträge werden jetzt immer im Reiter “SONST” angezeigt und dieser Reiter befindet sich immer an Ende der Reiterliste.
    Manuell angelegt Verträgen können nun auch ohne Vertragsbeginn gespeichert werden.
    Mit einem Vertrag verknüpfte Dokumente
    Wenn Sie einen Vertrag löschen, werden nun auch alle mit dem Vertrag verknüpften Dokumente gelöscht. Weiterhin werden bei der Zusammenlegung von zwei Kunden auch die mit Verträgen verknüpften Dokumente auf den übrig bleibenden Kunden übertragen.
    Vertragsänderungen an das VU senden
    Auf Basis der bei Franke & Bornberg verfügbaren Produkte und Tarife haben wurden die Listen für die Pflege von Provisionssätzen und Vermittlernummern erweitert.
    Erweiterung der VU-Auswahllisten für Provisionsdaten und Vermittlernummern
    Auf Basis der bei Franke & Bornberg verfügbaren Produkte und Tarife haben wurden die Listen für die Pflege von Provisionssätzen und Vermittlernummern erweitert.
    Behebung verschiedener Fehler

Menü